Versuri Bethlehem - Dr. Miezo

Album: Bethlehem - Mein Weg



Ich bin der Hades, Medusa mein Wahn
Verzicht auf ein sechstel meines Grades
wirfts Flstern aus der Bahn
Es nagt am Profil des Rades

Denn es ist so: Die Hure leckt zart an unbeugsamen Augen
verzehrt stumm das Chaos, welches tief in mir wallt
Verbirgt sich meist in fordernd', feuchtem Saugen
ihr jher Biss, mein Blut versiegt schon bald

Der edle Anblick von grausig' Getier
erzhlt die Mr des einsamen Gasts
Die Tr zerbricht, so scheint es mir
ertrank im Sog meiner teuflischen Last

Mein Fleisch strzt wss'rig ins erschlaffend', kalte Loch
gebettet ins Gewrm des gehrnten Verdachts
Gewlk meine Sucht, nur die Glut ruft mich noch
reift das Bse in mir, das meist wuchert des Nachts

Ich schmeichle mir, ich schmecke mein Blut
entsage dir, richt' aus den eig'nen Tod
Mein Feuer blht, schwimmt fahl mit der Flut
Ein Scheit verglht, schaffts nicht mehr bis zum Boot

Ist es das reinigende Erbarmen, das mich zu mir ruft ?
Oder ist es der Sieg, der seinem Tun zu entfliehen sucht ?
Schmeckt so der Trost, der berhaupt nichts ntzt ?
weil er mich vor dem gepriesenen Untergang nicht schtzt ?
berhaupt nicht schtzt ?!


Lyrics
Aboneaza-te la newsletter
Join the ranks ! LIKE us on Facebook