Versuri Lacrimosa - Satura

Album: Lacrimosa - Satura



Ich war auf der Gallerie meines Geistes
Ich hoerte die Musik meiner Seele
Ich sah die Lcher meines Herzens
Und trank die Trnen meiner Schmerzen
Ich stand im Schatten meines Lebens
Und wartete auf mein Erscheinen
Auf der Strasse meiner Einsamkeit
In den Mauern meiner Angst
Dreh dich um und zeig mir dein Gesicht
Ich seh meinen Schatten in deiner Hand
Ich sehe mein letztes Mal bereitet
Ich spre mein Blut in deinen Adern
Doch was kommt dann ?
Doch was kommt dann ?
Endlich finde ich die Lust am Leben
Ich mchte dich spren dich berhren
Doch ich habe Angst
Ich habe Angst
Ich schliesse meine Augen vor dir
Und blicke ins Zwilicht meiner Seele
Ich halte meine Hand aus nach dir
Doch ich berhre nur die Angst in mir
Ganz allein in diesen Hallen
Nur Du und ich
Dreh dich um und zeig mir dein Gesicht
Nie sah ich so viele Tren
Nie so viele Wege hinaus
Nie hielt man mich fest
Doch jetzt lieg ich in Ketten
Dreh dich um und zeig mir dein Gesicht
Ich spre meine Krfte langsam schwinden
Im Sturm der Zeit mein Augenlicht verblassen
Als alter Mann richte ich mich auf
Zum letzten Mal halte ich meine Hnde aus
Du drehst dich um und zeigst mir dein Gesicht
Doch ich bin zu alt und sehe dich nicht

[English translation:]

Satura

On my spirit's gallery
I heard the music of my soul
I saw the hole in my heart
And drank the tears of my pain
I stood in my life's shadows
Waiting for my appearance
On the street of solitude
Inside the walls of my fear
Turn around and show me your face
I behold my shadow in your hand
A last meal given
I feel the blood in your veins
But what will happen?
But what will happen?
Finally I find the lust for life
I want to feel you - to touch you
But I'm afraid of it
I'm afraid
I close my eyes
Watching into the twilight of my soul
Reaching out for you
But I just touch the fear inside
All alone in these halls
Just you and ! me
Turn around and show me your face
I've never seen this much of doors
Not so many ways out there
I've never been holding tight
But now I'm in chains
Turn around and show me your face
I feel the strenght's leaving me
I feel my eyes dim in the storm of time
I raise as an old man
The last time I reach out my hands
You turn around and show me your face
But I'm too old and I can't see you anymore.


Lyrics
Aboneaza-te la newsletter
Join the ranks ! LIKE us on Facebook