Versuri LUNAR AURORA - Heimkehr

Album: LUNAR AURORA - Mond



Werde durch die Stollen gehen,
werde tief im Innern whlen.

Werde tasten, horchen, lauern.
Werde greifen, lauschen, kauern.

Begegnungen mgen kommen,
Welten zu mir sprechen.
Werden meiner Seele frommen,
werden mich erbrechen!

Werde durch die Stollen gehen,
werde tief im Innern whlen.

Ich greife nach dem Schwarz
und atme Stille tief.
Ich trinke warmes Harz
und nehme das Schicksal,
das mich rief!

Werde durch die Stollen gehen,
werde tief im Innern whlen.

Werde tasten, horchen, lauern.
Werde greifen, lauschen, kauern.

Begegnungen mgen kommen,
Welten zu mir sprechen.
Werden meiner Seele frommen,
werden mich erbrechen!

Kalte Kristalle stechen
wie weit entfernte Sterne.
Hier und dort...
von Ort zu Ort.
Funkeln und sprechen
wie aus tiefster Ferne.
Immerzu hinfort...
Hier und dort.

Ich greife nach dem Schwarz
und atme Stille tief.
Ich trinke warmes Harz
und nehme das Schicksal,
das mich rief!

In den dunklen Tiefen,
zwischen schwerem Gestein.
Wo Krfte mich riefen,
wo ich bin daheim...
Allein!


Lyrics
Aboneaza-te la newsletter
Join the ranks ! LIKE us on Facebook