Versuri MENHIR - Valhalla

Album: MENHIR - Ziuwari



Dein Name brennt auf des Kriegers Brust
Nur du kannst meine Wunden heilen
Mir bricht das Herz, mir brennt das Blut
tut mich der Heldentod ereilen
Nun gebt acht und lauschet diesem Reigen
erhabene Worte in Yggorasil's Zweigen
Verschlossen der den Kampfe scheut
Mag diese Verse klingen
Doch in Walhall wird man sie ewig singen

Walhalla - Walhalla - Walhalla
Schaust so stolz auf uns hernieder
kennst du den alten Wanderer
Hr wie erklingen unsere Lieder

Du kennst der letzten Wonne nicht
Oh Mensch - wirst sie nie ergrnden
In meinem Herzen glht ein Licht
Das will nicht wrmen - sich entznden

Es ist die Welt sofern von Treuen,
das meine Miene sich erbost
Das Feige fllt nun unsere Reihen,
das des Allvaters Blicke erbost.

Dein Name brennt auf des Kriegers Brust
Nur du kannst meine Wunden heilen
Mir bricht das Herz, mir brennt das Blut
tut mich der Heldentod ereilen
Nun gebt acht und lauschet diesem Reigen
erhabene Worte in Yggorasil's Zweigen
Verschlossen der den Kampfe scheut
Mag diese Verse klingen
Doch in Walhall wird man sie ewig singen

Walhalla - Walhalla - Walhalla
Schaust so stolz auf uns hernieder
kennst du den alten Wanderer
Hr wie erklingen unsere Lieder


Lyrics
Aboneaza-te la newsletter
Join the ranks ! LIKE us on Facebook